Werkstattheft: Soziale Arbeit und nachhaltige Entwicklung

SFr. 0.00

Diese Publikation kann nicht bestellt werden, sie steht ausschliesslich online als Open Access PDF zur Verfügung.

1. Auflage 2019
48 Seiten, A4 Drahtheftung


Inhalt


Das Kernstück der Agenda 2030 sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung mit ihren 169 Unterzielen, auch Sustainable Development Goals (SDGs) genannt. Diese gelten als globaler Kompass für nachhaltige Entwicklung, gehen auf die wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Dimensionen von Nachhaltigkeit ein und vereinen zum ersten Mal Armutsbekämpfung und Umweltschutz. Die SDGs sollen bis 2030 global und von allen UNO-Mitgliedstaaten erreicht werden – auch von der Schweiz. Und dennoch hat in der Schweiz noch fast niemand von dieser Agenda für nachhaltige Entwicklung gehört. In der Studienwoche wollten wir uns daher nicht nur mit dem Inhalt der Agenda 2030 befassen, sondern auch darüber diskutieren, wie die Agenda der Bevölkerung nähergebracht werden kann und erkennen, wo auf der Makro-, Meso- und Mikroebene Handlungspotenzial besteht.

Verwandte Artikel