Beratungsmethodik in der Sozialen Arbeit

SFr. 29.00

Esther Weber, Daniel Kunz

3. Auflage 2012, 1. Auflage 2003
386 Seiten, Broschur 150 x 210 mm
ISBN 978-3-906413-99-0
EUR 25.00 (D)

Inhalt

Das Unterrichtskonzept der Beratungsmethodik an der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Das Lehrbuch beschreibt die methodischen Grundlagen der sozialarbeiterischen Beratung, wie sie in der Ausbildung der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit gelehrt werden. Es handelt sich dabei um die überarbeitete Neuauflage der Publikation von Esther Weber (* 9.9.1944 bis † 26.2.2012) aus dem Jahre 2003, die sie aufgrund ihrer 15-jährigen Tätigkeit als Methodikdozentin entwickelt und verdichtet hat. Das Lehrbuch erläutert verständlich die grundlegenden Schritte für gelingende Beratung und veranschaulicht diese nachvollziehbar anhand spezifischer Ausgangslagen, beispielsweise der Arbeit mit Pflichtklientinnen und Pflichtklienten im Rahmen der gesetzlichen Sozialarbeit, der Krisenintervention oder der Bewältigung von Konflikten.

Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit forscht ebenfalls in diesem Bereich. Entsprechend bietet die Hochschule Luzern thematische Aus- und Weiterbildungen, Seminare und weitere Dienstleistungen an:

      Verwandte Artikel