Die andere Karriere: Gesellschaftliches Engagement in der zweiten Lebenshälfte – am Beispiel von Innovage

SFr. 20.00 SFr. 39.00

Beat Bühlmann (Hrsg.), Heinz Altorfer, Maja Graf, François Höpflinger, Sonja Kubisch, Colette Peter

1. Auflage 2010
216 Seiten, Hardcover 195 x 240 mm
ISBN 978-3-906413-70-9 
EUR 24.50 (D)

Inhalt

Was macht Sinn nach dem Erwerbsleben? Um gut qualifizierten Rentnerinnen und Rentnern neue Wege im zivilgesellschaftlichen Engagement aufzuzeigen, hat Migros-Kulturprozent in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit vor vier Jahren das Projekt Innovage gestartet.

Mit Porträts und Projekten aus sechs regionalen Netzwerken veranschaulichen Beat Bühlmann (Text) und Georg Anderhub (Fotos) im Buch „Die andere Karriere“ was hinter der Idee Innovage steckt.

In Fachbeiträgen wurden die Erfahrungen mit dem Pilotprojekt Innovage zusammengefasst. So können sie für weitere Vorhaben im zivilgesellschaftlichen Engagement und für die Lehrtätigkeit genutzt werden. Denn eine alternde Gesellschaft kann es sich nicht länger leisten, die Ressourcen der älteren Generation zu vernachlässigen.

Diese Publikation ist im Rahmen des Projekts Innovage entstanden, einem Projekt des Migros-Kulturprozent in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern Soziale Arbeit. 

Verwandte Artikel