Lernen in der Praxis - Die Praxisausbildung im Studium der Sozialen Arbeit

SFr. 39.00

Esther Abplanalp (Hrsg.)

2. Auflage 2014 (vollständige Überarbeitung), 1. Auflage 2005
188 Seiten, Broschur 164 x 234 mm
ISBN 978-3-906036-13-7
EUR 29.00 (D)

Inhalt

Welche Voraussetzungen ermöglichen das Lernen in der Praxis und damit eine gelingende Praxisausbildung im Studium der Sozialen Arbeit? Was ist «ein gutes Ausbildungspraktikum»?

Im Sinne der Autorinnen und Autoren ist gute Praxisausbildung ein fortwährender Entwicklungsprozess, zu dessen Gelingen alle Beteiligten auf unterschiedlichste Weise beitragen – gute Ergebnisse werden dort erzielt, wo sich die verschiedenen Elemente ergänzen und optimal zusammenspielen.
Im vorliegenden Buch wird Praxisausbildung aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, und unterschiedliche Aspekte «guter Praxisausbildung» werden ins Blickfeld gerückt: gesetzliche, bildungspolitische, methodische und strukturelle, aus Sicht der Fachhochschule, von Praxisausbildenden und Studierenden.

Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit forscht ebenfalls in diesem Bereich. Entsprechend bietet die Hochschule Luzern thematische Aus- und Weiterbildungen, Seminare und weitere Dienstleitungen an:

Verwandte Artikel